Grün & Wild geht, Hunde kommen.

5

Grün & Wild in der Hennigsdorfer Str. 77 haben Ihr Geschäft geschlossen. Zu schlechter Umsatz trotz der vielen Werbung zwang die Besitzer Ende 2017 Ihren Laden zu schließen. Das Geschäft wurde im November 2013 nebenan von Majas Café eröffnet.

Aber lange bleibt das Grundstück nicht leer. Es hat sich bereits ein neuer Eigentümer gefunden. Superdog-Berlin, ein Hundetraining/ Betreuung wird demnächst hier Ihren dritten Standort in Berlin eröffnen. Noch sind die verbliebenen Reste des ehemaligen Blumenladens an der Hennigsdorfer Str. sichtbar wie z.B. das Große Ladenschild am Eingang, aber das wird bald alles ausgetauscht.

Bild/Text FotoFloyd

Dies ist ein Beitrag eines nachbarschaftlichen Kiezreporters. Beachten Sie, dass die Richtigkeit der Inhalte von den Betreibern der Plattform nicht geprüft wurden und individuelle Meinungen und Vermutungen enthalten kann.

Ergänzungen der KIEZEKATZE Redaktion:

Grün&Wild Dienstleistungen gehen weiter!

Nach KIEZEKATZE Informationen direkt von den Betreibern wird lediglich der Laden geschlossen. Die Grün&Wild Dienstleistungen werden weiter angeboten. Dazu gehören: Gartenpflege und Rasen mähen, Hecken- Strauch und Baumschnitt, Bepflanzungen aller Art, Hochbeetbau & Sichtschutzzäune, Beratung- und Installation von Bewässerungsanlagen, Terrassen- und Carportbau.

Grün&Wild Dienstleistungen

Immer top aktuell informiert mit der KIEZEKATZE App:

Teilen.

5 Kommentare

  1. Schade,endlich gab es einen Blumenladen der eine wunderschöne Auswahl und eine soo freundliche Beratung hatte. Warum trifft es immer die Falschen ???
    Aber bei EDEKA gibts ja auch schöne Blumen 🤮😡

  2. ja, es ist schade, das es immer weniger kleine Läden gibt. Aber warum ist das so ? Weil der Umsatz nicht mehr stimmt. Und warum dies ? Weil “Geiz ist geil” regiert und die meisten Leute billig kaufen wollen. So werden lieber die billigen Blumen beim Discounter oder Baumarkt gekauft und nur ab und an, wenn es was Besonderes sein soll, in einem Fachgeschäft. So kann aber kein kleiner Laden überleben. Daher sollten Alle, die jetzt “Schade” sagen, ihr Kaufverhalten einmal überdenken, ob sie nicht selber dazu beitragen, das die Kleinen verschwinden

  3. Solange das Geschäft existierte haben wir dort unsere Blumen und Pflanzen gekauft und waren immer zufrieden. Aber billig ist eben das Problem und wenn man sie sowieso verschenkt ist es leider vielen egal wie lange sie gut aussehen.

  4. Nach KIEZEKATZE Informationen direkt von den Betreibern wird lediglich der Laden geschlossen.

    Die Grün&Wild Dienstleistungen werden weiter angeboten. Dazu gehören: Gartenpflege und Rasen mähen, Hecken- Strauch und Baumschnitt, Bepflanzungen aller Art, Hochbeetbau & Sichtschutzzäune, Beratung- und Installation von Bewässerungsanlagen, Terrassen- und Carportbau.

    Siehe auch aktuelle Ergänzung unten im Artikel.

Hinterlassen Sie einen Kommentar