Peter und der Wolf im Fontane-Haus

0

Sergej Prokofjews „Peter und der Wolf“ ist weltberühmt – von Walt Disney verfilmt, von Sean Connery, Romy Schneider, Loriot, Bill Clinton, Michail Gorbatschow und vielen anderen gesprochen. Das musikalische Märchen von Peter, der listenreich den Wolf besiegt, ist eines der bekanntesten und meistgespielten Werke der Klassik, bei dem ganz nebenbei spielerisch die Instrumente eines Sinfonieorchesters vorgestellt werden.

Prokofjews sinfonisches Märchen für Kinder erzählt die Geschichte des Waisenjungen Peter, der mit seinem Großvater in einem Haus am Waldrand lebt. Eines Tages lässt Peter die Gartentür offen und es beginnt ein Abenteuer mit Großvater, Jäger, Katze, Ente, Vogel und Wolf. Prokofjews Klassiker, mit schwungvoller Instrumentenvorstellung zu Beginn, der „Reinickendorf Rassel Group“ und einer unvergesslichen Zugabe.

„Peter und der Wolf“ ist das Flaggschiff des Familienkonzert-Repertoires des Kammerorchesters Unter den Linden.

Im Rahmen des Konzerts am Montag  um 11 Uhr wird die Geschichte von Peter und der Wolf in deutsch und arabisch, am Dienstag um 10 Uhr in deutsch und farsi erzählt.

Dauer: ca. 60 min, keine Pause Eignung: in Familienkonzerten ab 5 Jahren

SONNTAG, 19.11.2017, 16 UHR (DEUTSCH) MONTAG, 20.11.2017, 9 UHR (DEUTSCH) MONTAG, 20.11.2017, 11 UHR (DEUTSCH & ARABISCH) DIENSTAG, 21.11.2017, 10 UHR (DEUTSCH & FARSI)

Ort: Fontane-Haus, Königshorster Strasse 6 – Am Marktplatz-, 13439 Berlin

Tickets: Kinder bis 12 Jahre – 8,- € / Erwachsene – 14,- € / Familienkarte – 35,- €

Tickets unter Tel.: 030 – 479 974 23, an den Theaterkassen oder Online-Tickets

Gruppenanmeldungen für die Vorstellungen am 20.11. um 11 Uhr und am 21.11. um 10 Uhr bitte perE-Mail an reinickendorf-classics@reinickendorf.berlin.de.

Mehr Infos unter www.reinickendorf-classics.de

Teilen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar