Verkehrsausschuss für mehr Kurzzeitparkplätze

0

Der ‪‎Verkehrsausschuss‬ der BVV Reinickendorf hat dem Antrag der CDU-Fraktion zugestimmt, die Zahl der Parkplätze für das Parken mit der Parkscheibe am S-Bahnhof Heiligensee deutlich zu erweitern.

Ich freue mich, dass die Mehrheit im Ausschuss unserer Argumentation im Sinne der ansässigen Einzelhandelsgeschäfte gefolgt ist. Insbesondere Umlandpendler nutzen die Parkplätze ganztägig als P&R-Gelegenheit, die Heiligenseer Kunden haben das Nachsehen.

Ich fordere schon lange, dass man die Brandenburger Bahnhöfe, z.B. in Hennigsdorf, durch eine Ausweitung der Tarif-B-Zone attraktiver macht. Auch eine Ausweitung der S-Bahn nach Velten und ein 10-Minuten-Takt zu den Spitzenzeiten muss diskutiert werden.

Anzeige
Billboard

Kommentarfunktion geschlossen