Falsche Preise bei Netto?

5

Heute bei Netto habe ich erlebt, dass der Preis für kleine Blumentöpfe aus Zink falsch in der Kasse war. Eine Kundin fragte nach, warum an der Ware 1,- € stehen würde, die Kasse aber 1,50€ verlangen würde. Das wurde dann gleich überprüft und war wirklich in der Kasse falsch eingetragen. Bei dem Netto in Alt-Heiligensee passieren mir irgendwie immer wieder so Dinger. Schon öfters wurde an der Kasse z.B. abgelaufene Ware aussortiert, die kurz vorher noch im Kühlregal stand. Sortiert da keiner im Kühlregal aus? Insgesamt macht das auf mich keinen tollen Eindruck. Aber vielleicht hab ich ja nur ungünstige Tage erwischt und sonst ist alles bestens?

Anzeige
Billboard

5 Kommentare

  1. Hallo,

    ich habe die Erfahrungen gemacht, dass dort Non-Food Produkte man nicht kaufen darf. Kuck-Kucks Uhr aus China die auseinander fällt, funkfernbedienbares Kerzenset mit LED Wackellkontakt-Licht, Toilettendeckel der Schrauben hat die nicht passen, etc. war alles nach wenigen Stunden schon kaputt. Meine Mutter fährt leider total drauf ab und kauf das alles. Die Schrippen hinten im SB-Fach sind nicht zu genießen. Kommen mir vor wie “Rohlinge” die ich noch aufbacken muss. Widerlich. Sonst kann man hier im Frühling bestimmt wieder günstig Blumenerde kaufen.

  2. Ich hatte vor einiger Zeit einmal Chips im Einkaufswagen, die laut Auszeichnung am Regal stark verbilligt waren. An der Kasse erfuhr ich dann, dass die Aktion gestern ausgelaufen wäre und man nur noch nicht die Schilder geändert hätte. Na toll!

  3. Mir ist es nun leider schon zum wiederholten Male passiert, dass ich stark abgelaufene Ware bei Netto in Heiligensee gekauft habe. So z.B. halbgetrocknete Tomaten aus dem Kühlregal. Haltbar bis 31.03.2015, gekauft am 07.04.2015. Zu Hause habe ich erst bemerkt, dass sich schon der Deckel wölbt. Würde ich ja zurückgeben, habe mir aber leider wegen zwei Kleinigkeiten, die ich dort in Eile gekauft habe, den Bon nicht geben lassen. Bin halt selber schuld. Wollte auch nur andere warnen – also immer schön auf das Haltbarkeitsdatum bei Netto achten. Passiert dort sehr häufig, dass man abgelaufene Ware im Regal findet.

  4. Dann wohl doch lieber zu Edeka im Bekassinenweg, Kaisers oder Reichelt in der Ruppiner oder in Konradshöhe.
    Das Netto machte schon immer einen Ramschladeneindruck !

    • Hallo heute auch bei netto in glienicke eingekauft. Ich schau nie auf Kassenzettel. Zufällig den Preis vom Kaffee gemerkt. War als Angebot ausgepriesen. An der Kasse dann vollen Preis abgezogen. Auf Nachfrage die Begründung das schon die Preise vom Montag ausgepriesen sind. Das Geld wollte die Chefin auch erstatten aber darum geht es mir nicht. Wernesgrüner war auch falsch ausgepriesen.
      Da geh ich doch dann wohl lieber zu aldi. So etwas ärgert mich einfach