Unterbrechung der U6 ab Ende Juni

0

Ab 1. Juli beginnen im Kreuzungsbereich Unter den
Linden / Friedrichstraße die Arbeiten für den neuen
Kreuzungsbahnhof der U5/U6. Dazu muss die U6 ganze 16 Monate
unterbrochen werden, die Baustelle teilt die U6 in zwei Linien.

Dies führt dazu, dass ab 30. Juni 21h30 bis 21. August zwischen den U-Bahnhöfen “Schwartzkopfstrasse” und “Friedrichstrasse” sowie zwischen “Französische Strasse” und “Hallesches Tor” ein Pendelverkehr eingerichtet wird.

Zwischen den Bahnhöfen Friedrichstrasse und Französische Strasse darf gelaufen werden oder auf den Bus ausgewichen werden. Genaue Informationen findet man auf den Bahnsteigen des U-Bahnhof Tegel sowie im aktuellen Infoblatt der BVG

Kommentarfunktion geschlossen